Das Heimdall Fokus 50

Alle Antworten zu häufig gestellten Fragen zu unserem Vorsatzgerät und Monokular

Ja, wir haben für Sie alle technischen Details und Spezifikationen zusammengefasst. Diese Informationen finden Sie hier im Datenblatt

Das Fokus 50 ist von Haus aus sehr präzise werkskalibriert, so dass die Abweichung zum Treffpunkt Ihrer Waffe/Optik minimal sein wird. Diese eventuellen kleinen Abweichungen können Sie einfach und präzise über die Elektronik und mit nur wenigen Schuss kompensieren. 

Die jagdliche Verwendung setzt aber natürlich immer einen Probeschuss und Kontrolle vor dem Einsatz voraus.

Ja, diese Möglichkeit besteht. Das Fokus 50 verfügt über 3 Speicherplätze für die individuelle Einrichtung mit verschiedenen Optiken. Sie können gespeicherte Werte beim Wechsel einfach über das Menü wieder aufrufen. 

Das Heimdall Fokus 50 ist ein sehr präzises Vorsatzgerät. Es kann mittels Universaladapter mühelos und in wenigen Sekunden vor die von Ihnen verwendete Optik gesetzt werden. Eine Übersicht an kompatiblen Zieloptiken mit weiterführender Adapterprüfung finden Sie hier. Durch Auswahl Ihrer Optik erhalten Sie automatisch den passenden Klemmadapter. 

Nein. Das Fokus 50 kann ohne zusätzliches Okular und ohne jeglichen Umbau als Beobachtungsgerät verwendet werden. Die Umschaltung zwischen den Betriebsarten Vorsatzgerät und Beobachtungsgerät erfolgt automatisch durch integrierte Sensoren. Als Anwender müssen Sie nichts zusätzlich beachten.

Wir verwenden Sensoren mit höchster Qualität und absoluter Schussfestigkeit unseres Partners aus Frankreich. Auch das AMOLED Display stammt aus europäischer Produktion und erfüllt höchste Qualitätsstandards.  

Im jagdlichen Bereich, wo in der Regel ein Schuss auf ein Stück Wild abgegeben wird, entsteht durch ein Hitzeflimmern keine Beeinträchtigung auf die Leistung des Gerätes. Tests haben gezeigt, dass auch ein wirklich heißer Schalldämpfer zu keiner Beeinträchtigung der Bildqualität führt. Das Objekt befindet sich ja in der Regel sehr weit entfernt, so dass die Wärmequelle in unmittelbarer Nähe der Optik keine Rolle spielt.

Die Akkulaufzeit liegt bei bis zu 8 Stunden. Zusätzlich kann das Fokus 50 auch über USB mit z.B. einer Powerbank betrieben werden. Das Gerät arbeitet mit einem oder beiden Akkus eingelegt. 

Tipp: Wenn es besonders kalt sein sollte, können Sie einen Akku in der warmen Tasche aufbewahren und dann bei Bedarf einlegen. So erreichen Sie immer die maximale Laufzeit mit dem Fokus 50. 

Ja, es können Fotos und Videos aufgenommen werden. Beides kann anschließend problemlos über USB auf andere Endgeräte übertragen werden.

Das Fokus 50 verfügt über 8GB internen Speicher. Externe Speicherkarten können nicht verwendet werden. Speicherinhalte können über die USB-Schnittstelle und dem im Lieferumfang enthaltenen Kabel abgerufen werden.

Service

Bei Fragen zum Gerät oder zur Verwendung finden Sie hier unsere Bedienungsanleitung.

Sollten Sie darüber hinaus Unterstützung benötigen können Sie gerne hier unseren Support kontaktieren.

In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support unter Tel.: +49 921 9909 9700 oder per Mail an info@heimdall.vision. Wir werden Ihr Gerät schnellstmöglich überprüfen, bei Bedarf reparieren und wieder an Sie zurücksenden. 

Bitte verwenden Sie hierfür das folgende Support-Formular.  

BESTELLUNGEN

Alle Fragen und Antworten rund um Ihre Bestellung und den Versand

Wir übergeben Ihre Ware innerhalb von 1-3 Werktagen an unseren Versandpartner. Sie erhalten dann umgehend per E-Mail einen Trackinglink, um den Weg Ihres Paketes nachvollziehen zu können.

Bei ausgewiesenen Produkten wie z.B. den Rusan Universaladapter werden wir erst nach Erhalt Ihres Auftrages und der damit verbundenen Zahlung den Adapter direkt beim Hersteller bestellen. Dieser wir dann separat, sofern in Kombination mit einem Heimdall Fokus 50 gekauft, nachgeliefert. In der Regel dauert das nicht länger als 1-2 Wochen.

Selbstverständlich können Sie unbenutzte Ware im Rahmen des 14-tägigen Rückgaberechts retournieren, sollte diese noch ungebraucht und Originalverpackt sein. Senden Sie sie bitte an die folgende Postadresse:

Heimdall GmbH
Schlierseestr. 3
95445 Bayreuth

Kein Problem. Senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail an info@heimdall.vision, wenn Ihre Ware noch nicht verschickt ist, ändern wir gerne Ihre Lieferadresse.

Hier fallen andere Versandkosten an als für Sendungen innerhalb Deutschlands. Hier die Übersicht: 

Europäisches Ausland 29€

Außerhalb der EU 59€. Eventuell muss hier zusätzlich noch eine Exportgenehmigung beantragt werden.

Selbstverständlich stehen Ihnen die Bezahloptionen Paypal/Kreditkarte/Vorkasse via Banküberweisung zur Verfügung. Geben Sie dazu beim Bestellvorgang auf unserem Shop ganz regulär Ihre Daten ein und klicken Sie auf „weiter“ – so gelangen Sie zur entsprechenden Zahloptionen. Eine Bezahlung der bestellten Ware auf Rechnung ist leider nicht möglich.

Frage nicht beantwortet?

Wenn Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an: info@heimdall.vision